Die Informations- und Diskussionsplattform zur neuen JVA in Rottweil am Esch


NRWZ: Verzögerungen bei JVA-Neubau

Das Finanzministerium Baden-Württemberg informiert in einer Pressemitteilung über die bevorstehende Erschließung des Standorts „Esch“ für den Neubau der Justizvollzugsanstalt Rottweil. Die Zusammenarbeit mit einem beauftragtem Architekturbüro sei beendet, die Planungen laufen aber weiter, der Sieger-Entwurf des Architekturwettbewerbs wird weiterverfolgt. Die ENRW will mit dem Verlegen der Leitungen in wenigen Tagen beginnen.

Weiterlesen bei der NRWZ

Diskutieren Sie mit!

*

Bitte berücksichtigen Sie beim Kommentieren unsere Regeln für einen passenden Umgangston auf dieser Plattform. 

Stadt Rottweil

Die älteste Stadt Baden-Württembergs mit Blick in die Zukunft


Stadt Rottweil 
Postfach 1753 
78617 Rottweil

Telefon: 0741 494-0
Fax: 0741 494-355
E-Mail: stadt@rottweil.de

Technische Umsetzung: Spreadmind GmbH