Die Informations- und Diskussionsplattform zur neuen JVA in Rottweil am Esch


Kommentar von Heide Friedrichs und Reiner Hils (FFR)

Kommentar von Heide Friedrichs und Reiner Hils (FFR)

„Alle in der Diskussion gewesenen und verbliebenen Standorte verbrauchen Fläche, aber es gibt erhebliche Unterschiede in der Wertigkeit der Standorte. In der Entscheidung für die vom Land vorgeschlagenenen Standorte  „Esch“ in Rottweil bzw. Meßstetten ist es für jeden Gemeinderat legitim abzuwägen zwischen verbessertem Strafvollzug in einer neuen JVA, Arbeitsplätzen vor Ort, Einwohnerzuweisungen, vorhandenen Gerichtsstandorten und… weiterlesen

Stellungnahme der Rottweiler Freie Wähler Vereinigung (FWV) zum möglichen Großgefängisstandort Rottweil

Die FWV war von Anfang an Befürworter des Neubaus eines Großgefängnisses auf Rottweiler Stadtgebiet. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Dieses kontrovers diskutierte Projekt hat für uns Schlüsselrollenfunktion für die weitere Stadtentwicklung. Ähnlich wie der Bau des ThyssenKrupp Testturms markiert die neue JVA eine weitere Stufe im Ausbau des Mittelzentrums Rottweil. weiterlesen

Meinung: Gemeindereferent Michael Leibrecht und Pfarrerin Esther Kuhn-Luz , Gefängnisseelsorge

Meinung: Gemeindereferent Michael Leibrecht und Pfarrerin Esther Kuhn-Luz , Gefängnisseelsorge

Ein Beitrag aus Sicht der Gefängnisseelsorge Die Gefangenen zu besuchen gehört aus christlicher Sicht zu einem der „ Werke der Barmherzigkeit“. So ist die evangelische und katholische Gefängnisseelsorge entstanden. Wir – Gemeindereferent Michael Leibrecht und Pfarrerin Esther Kuhn-Luz – besuchen jede Woche Menschen im Gefängnis in Rottweil und führen dort Gespräche. Wir treffen dabei auf… weiterlesen

Stadt Rottweil

Die älteste Stadt Baden-Württembergs mit Blick in die Zukunft


Stadt Rottweil 
Postfach 1753 
78617 Rottweil

Telefon: 0741 494-0
Fax: 0741 494-355
E-Mail: stadt@rottweil.de

Technische Umsetzung: Spreadmind GmbH

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?